http://www.nokiaport.de/index.php?pid=ledplan
16.12.2019

LED-Bestückung und Polarität


Die Bestückung und Anordnung der LEDs fällt in jedem Telefon unterschiedlich aus. Demnach muss man vor einem LED-Umbau die genau Belegung sowie die Polarität der LEDs wissen.

Bei einigen Modellen können sogar Zusatz-LEDs verbaut werden, wenn die erforderlichen Kontakte vorhanden, nur nicht von Werk aus belegt sind.

» LED-Polarität:

Eine Leuchtdiode (LED) hat die selben Eigenschaften einer herkömmlichen Diode. Sie hat zusätzlich die Eigenschaft Licht zu emittieren. Auch bei einer Leuchtdiode gibt es einen Plus- und einen Minus-Pol. Beim Bestücken der Telefonplatin mit neuen LEDs muss unbedingt darauf geachtet werden,

dass die Polarität korrekt ist.

Bei den meisten LEDs ist ein kleiner Markierungspunkt zu sehen, an der man die Kathode erkennen kann. Natürlich ist die beste Lösung das Durchmessn der Diode, um kein falsaches Einlöten der LEDs zu verursachen.

Das gezeichnete Bauteil kann unterschiedlich ausfallen. Doch die Markierung zeigt immer auf die Kathode:

Nokia 2100

Nokia 2210

Nokia 3100

Nokia 3110

Nokia 3200

Nokia 3210

Nokia 3260

Nokia 3300

Nokia 3310

Nokia 3330

Nokia 3510

Nokia 3510i

Nokia 3650

Nokia 5100

Nokia 5140

Nokia 5140i

Nokia 6090

Nokia 6100

Nokia 6110

Nokia 6130

Nokia 6150

Nokia 6190

Nokia 6210

Nokia 6230

Nokia 6250

Nokia 6310

Nokia 6310i

Nokia 6500

Nokia 6510

Nokia 6600

Nokia 6670

Nokia 7110

Nokia 7210

Nokia 7250

Nokia 7250i

Nokia 7610

Nokia 7650

Nokia 8110

Nokia 8210

Nokia 8250

Nokia 8310

Nokia 8810

Nokia 8850

Nokia 8855

Nokia 8890

Nokia 8910

Nokia 9210

Nokia N-Gage

Quelle: http://www.nokiaport.de/index.php?pid=ledplan

(c)2019 NokiaPort.de - Alle Rechte vorbehalten.